Frühjahrsputz: einige Sitemap-Erweiterungs-Tags werden eingestellt

Mit Sammlungen den Überblick behalten Sie können Inhalte basierend auf Ihren Einstellungen speichern und kategorisieren.

Freitag, 6. Mai 2022

Im Laufe der Jahre haben wir eine Reihe von Tags und Tag-Attributen für Google Sitemap-Erweiterungen eingeführt, darunter Bild- und Video-Erweiterungen. Die meisten dieser Tags wurden hinzugefügt, damit Websiteinhaber ihre Daten einfacher für die Google Suche bereitstellen können.

Wir haben den Wert der Tags für Google Sitemap-Erweiterungen geprüft und entschieden, einige Tags und Attribute offiziell einzustellen und aus unserer Dokumentation zu entfernen. Die eingestellten Tags haben ab dem 6. August 2022 keine Auswirkungen mehr auf Indexierungs- und Suchfunktionen.

Wenn ihr Sitemap-Plug-in-Entwickler seid oder eigene Sitemaps verwaltet, müsst ihr nichts weiter tun. Ihr könnt diese Tags und Attribute unverändert lassen. Es kann sein, dass in der Search Console Warnungen angezeigt werden, sobald diese Updates Teil der nächsten Schemaversionen der Bild- und Videoerweiterungen sind.

Folgende Tags und Attribute sind betroffen:

Sitemap-Erweiterung Eingestelltes XML-Tag oder -Attribut Empfehlung
Bilder-Sitemap caption Beachtet unsere Best Practices für Bilder.
geo_location
title
license
Video-Sitemap category Beachtet unsere Best Practices für Videos.
player_loc[@allow_embed]
player_loc[@autoplay]
gallery_loc
price[@all]
tvshow[@all]

Wir hoffen, dass ihr durch die Vereinfachung der Sitemap-Erweiterungen auch die Komplexität eurer Codebasis reduzieren könnt und die Sitemaps so übersichtlicher werden. Wenn ihr Fragen oder Kommentare habt, findet ihr in unserer Sitemap-Dokumentation weitere Informationen. Oder ihr meldet euch auf Twitter oder in den Search Central-Foren bei uns.