Class DataExecutionStatus

Mit Sammlungen den Überblick behalten Sie können Inhalte basierend auf Ihren Einstellungen speichern und kategorisieren.
DataExecutionStatus

Der Status der Datenausführung.

Methoden

MethodeRückgabetypKurzbeschreibung
getErrorCode()DataExecutionErrorCodeRuft den Fehlercode der Datenausführung ab.
getErrorMessage()StringRuft die Fehlermeldung der Datenausführung ab.
getExecutionState()DataExecutionStateRuft den Status der Datenausführung ab.
getLastExecutionTime()DateRuft die Zeit ab, zu der die letzte Datenausführung unabhängig vom Ausführungsstatus abgeschlossen wurde.
getLastRefreshedTime()DateRuft die Uhrzeit der letzten Aktualisierung der Daten ab.
isTruncated()BooleanGibt true zurück, wenn die Daten der letzten erfolgreichen Ausführung gekürzt werden. Andernfalls wird false zurückgegeben.

Detaillierte Dokumentation

getErrorCode()

Ruft den Fehlercode der Datenausführung ab.

Zurücksenden

DataExecutionErrorCode: Der Fehlercode.


getErrorMessage()

Ruft die Fehlermeldung der Datenausführung ab. Die Nachricht ist möglicherweise leer.

Zurücksenden

String: Die Fehlermeldung.


getExecutionState()

Ruft den Status der Datenausführung ab.

Zurücksenden

DataExecutionState: Der Ausführungsstatus.


getLastExecutionTime()

Ruft die Zeit ab, zu der die letzte Datenausführung unabhängig vom Ausführungsstatus abgeschlossen wurde.

Zurücksenden

Date: Die letzte Ausführungszeit oder null, wenn noch keine Datenausführung stattgefunden hat.


getLastRefreshedTime()

Ruft die Uhrzeit der letzten Aktualisierung der Daten ab.

Zurücksenden

Date: Der Zeitpunkt der letzten Aktualisierung oder null, wenn die Daten nie erfolgreich ausgeführt wurden.


isTruncated()

Gibt true zurück, wenn die Daten der letzten erfolgreichen Ausführung gekürzt werden. Andernfalls wird false zurückgegeben.

Zurücksenden

Boolean: True, wenn die Ausführungsdaten gekürzt werden, ansonsten false.