Image overlays

Mit Sammlungen den Überblick behalten Sie können Inhalte basierend auf Ihren Einstellungen speichern und kategorisieren.

Kartentyp

Schnittstelle google.maps.MapType

Diese Schnittstelle definiert den Kartentyp und wird normalerweise für benutzerdefinierte Kartentypen verwendet. Nicht veränderbar.

maxZoom
Typ:number
Die maximale Zoomstufe für die Karte, wenn dieser MapType angezeigt wird. Erforderlich für grundlegende MapTypes; wird ignoriert für Overlay-MapTypes.
minZoom
Typ:number
Die minimale Zoomstufe für die Karte, wenn dieser MapType angezeigt wird. Optional; der Standardwert ist "0".
radius
Typ:number
Radius des Planeten für die Karte, angegeben in Metern. Optional; der Standardwert ist der äquatoriale Radius der Erde, der 6378137 Meter beträgt.
tileSize
Typ:Size
Die Abmessungen der einzelnen Kacheln. Erforderlich.
alt optional
Typ:string optional
Alternativer Text, der angezeigt werden soll, wenn die Maus in der MapTypeControl über die Schaltfläche dieses MapTypes bewegt wird. Optional.
name optional
Typ: string optional
Name, der im MapTypeControl angezeigt werden soll. Optional.
projection optional
Typ:Projection optional
Die zur Wiedergabe dieses MapTypes verwendete Projektion. Optional; der Standardwert ist "Mercator".
getTile
getTile(tileCoord, zoom, ownerDocument)
Parameter:
  • tileCoord:  Kachelkoordinaten Point
  • zoomnumber Kachelzoom.
  • ownerDocument: Document Das Dokument, zu dem diese Kachel gehört.
Rückgabewert:Element|null Resultierende Kachel.
Gibt eine Kachel für die angegebenen Kachelkoordinaten (x, y) und die angegebene Zoomstufe zurück. Diese Kachel wird an das angegebene ownerDocument angehängt. Für Basiskartentypen nicht verfügbar.
releaseTile
releaseTile(tile)
Parameter:
  • tileElement optional zu entfernende Kachel.
Rückgabewert:Keine
Gibt die angegebene Kachel frei und führt gegebenenfalls nötige Bereinigungen durch. Die bereitgestellte Kachel wurde dann bereits aus dem Dokument entfernt. Optional.

Schnittstelle Projektion

Schnittstelle google.maps.Projection

fromLatLngToPoint
fromLatLngToPoint(latLng[, point])
Parameter:
Rückgabewert: Point|null
Übersetzt vom LatLng-Zylinder in die Punktebene. Diese Schnittstelle gibt eine Funktion an, die die Übersetzung von angegebenen LatLng-Werten in Weltkoordinaten auf der Kartenprojektion implementiert. Das Maps API ruft diese Methode auf, wenn Standorte auf dem Bildschirm dargestellt werden sollen. Projection-Objekte müssen diese Methode implementieren, können jedoch null zurückgeben, wenn die Projektion Point nicht berechnen kann.
fromPointToLatLng
fromPointToLatLng(pixel[, noClampNoWrap])
Parameter:
  • pixelPoint
  • noClampNoWrapboolean optional
Rückgabewert: LatLng|null
Diese Schnittstelle gibt eine Funktion an, die die Übersetzung von Weltkoordinaten in einer Kartenprojektion in LatLng-Werte implementiert. Das Maps API ruft diese Methode auf, wenn Aktionen auf dem Bildschirm in Positionen auf der Karte übersetzt werden sollen. Projection-Objekte müssen diese Methode implementieren, können jedoch null zurückgeben, wenn die Projektion LatLng nicht berechnen kann.

ImageAdManager-Klasse

Klasse google.maps.ImageMapType

Diese Klasse implementiert die MapType-Schnittstelle und wird für die Wiedergabe von Bildkacheln bereitgestellt.

Diese Klasse erweitert MVCObject.

Mit dieser Klasse wird MapType implementiert.

ImageMapType
ImageMapType(opts)
Parameter:
Erstellt einen ImageMapType unter Verwendung der bereitgestellten ImageMapTypeOptions.
alt
Typ: string optional
maxZoom
Typ: number
minZoom
Typ:number
name
Typ:string optional
projection
radius
Typ: number
tileSize
Typ:Size
getOpacity
getOpacity()
Parameter: –
Rückgabewert:number Deckkraft der aktuellen Deckkraft.
Gibt die Deckkraft (0 (transparent) 1.0) der Kacheln ImageMapType zurück.
getTile
getTile(tileCoord, zoom, ownerDocument)
Parameter:
  • tileCoord: Kachelkoordinaten Point
  • zoomnumber Kachelzoom.
  • ownerDocumentDocument Das Dokument, zu dem diese Kachel gehört.
Rückgabewert:Element|null Resultierende Kachel.
releaseTile
releaseTile(tileDiv)
Parameter:
  • tileDiv: Element optional zu entfernende Kachel.
Rückgabewert:Keine
setOpacity
setOpacity(opacity)
Parameter:
  • opacitynumber Die neue Deckkraft.
Rückgabewert:Keine
Setzt die Deckkraft (0 (Transparent) auf 1.0) der ImageMapTypeKacheln.
Übernommen: addListener, bindTo, get, notify, set, setValues, unbind, unbindAll
tilesloaded
function()
Argumente:Keine
Dieses Ereignis wird ausgelöst, wenn die sichtbaren Kacheln vollständig geladen sind.

Schnittstelle ImageAdManagerOptions

Schnittstelle google.maps.ImageMapTypeOptions

Mit dieser Klasse wird ein MapType für die Wiedergabe von Bildkacheln erstellt.

alt optional
Typ: string optional
Alternativer Text, der angezeigt werden soll, wenn die Maus in der MapTypeControl über die Schaltfläche dieses MapTypes bewegt wird.
getTileUrl optional
Typ:function(Point, number): (string optional) optional
Gibt eine Zeichenfolge (URL) für die angegebenen Kachelkoordinaten (x, y) und die angegebene Zoomstufe zurück.
maxZoom optional
Typ:number optional
Die maximale Zoomstufe für die Karte, wenn dieser MapType angezeigt wird.
minZoom optional
Typ:number optional
Die minimale Zoomstufe für die Karte, wenn dieser MapType angezeigt wird. Optional.
name optional
Typ:string optional
Name, der im MapTypeControl angezeigt werden soll.
opacity optional
Typ: number optional
Die Deckkraft, die auf die Kacheln angewendet werden soll. Die Deckkraft sollte als Gleitkommazahl zwischen 0 und 1.0 angegeben werden, wobei 0 vollständige Transparenz bedeutet und 1 vollständige Deckkraft.
tileSize optional
Typ:Size optional
Die Kachelgröße.

GroundOverlay-Klasse

Klasse google.maps.GroundOverlay

Ein rechteckiges Bild-Overlay auf der Karte.

Diese Klasse erweitert MVCObject.

GroundOverlay
GroundOverlay(url, bounds[, opts])
Parameter:
Erstellt ein Boden-Overlay aus der bereitgestellten Bild-URL und dem zugehörigen LatLngBounds. Das Bild wird durch Skalierung an die aktuellen Grenzen angepasst und unter Verwendung der aktuellen Kartenprojektion projiziert.
getBounds
getBounds()
Parameter: –
Rückgabewert: LatLngBounds
Ruft die LatLngBounds dieses Overlays ab.
getMap
getMap()
Parameter: –
Rückgabewert: Map
Gibt die Karte zurück, auf der dieses Boden-Overlay angezeigt wird.
getOpacity
getOpacity()
Parameter: –
Rückgabewert:number
Gibt die Deckkraft dieses Boden-Overlays zurück.
getUrl
getUrl()
Parameter: –
Rückgabewert: string
Ruft die URL des projizierten Bildes ab.
setMap
setMap(map)
Parameter:
Rückgabewert:Keine
Gibt das Boden-Overlay auf der angegebenen Karte wieder. Wenn für die Karte der Wert null festgelegt ist, wird das Overlay entfernt.
setOpacity
setOpacity(opacity)
Parameter:
  • opacity: number
Rückgabewert: Keine
Deckkraft dieses Boden-Overlays festlegen
Übernommen: addListener, bindTo, get, notify, set, setValues, unbind, unbindAll
click
function(event)
Argumente:
Dieses Ereignis tritt ein, wenn das DOM-Klickereignis für GroundOverlay ausgelöst wird.
dblclick
function(event)
Argumente:
Dieses Ereignis tritt ein, wenn das DOM-dblclick-Ereignis für GroundOverlay ausgelöst wird.

Schnittstelle GroundOverlayOptions

Schnittstelle google.maps.GroundOverlayOptions

Dieses Objekt definiert die Properties, die für ein GroundOverlay-Objekt festgelegt werden können.

clickable optional
Typ:boolean optional
Bei true kann das Boden-Overlay Mausereignisse empfangen.
map optional
Typ: Map optional
Die Karte, auf der das Overlay angezeigt wird.
opacity optional
Typ:number optional
Standard: 1.0
Die Deckkraft des Overlays, angegeben als Zahl zwischen 0 und 1. Optional.

StyledKartentyp

Klasse google.maps.StyledMapType

Erstellt ein MapType mit einem benutzerdefinierten Stil.

Diese Klasse erweitert MVCObject.

Mit dieser Klasse wird MapType implementiert.

StyledMapType
StyledMapType(styles[, options])
Parameter:
Erstellt eine MapType mit benutzerdefiniertem Stil mit den angegebenen Optionen. Für StyledMapType wird ein Array von MapTypeStyles verwendet, wobei jedes MapTypeStyle nacheinander auf die Karte angewendet wird. Eine spätere MapTypeStyle, die dieselben MapTypeStylers auf dieselben Selektoren wie eine frühere MapTypeStyle anwendet, überschreibt die ältere MapTypeStyle.
alt
Typ:string
maxZoom
Typ: number
minZoom
Typ: number
name
Typ: string
projection
radius
Typ: number
tileSize
Typ:Size
getTile
getTile(tileCoord, zoom, ownerDocument)
Parameter:
  • tileCoord:  Kachelkoordinaten Point
  • zoomnumber Kachelzoom.
  • ownerDocument: Document Das Dokument, zu dem diese Kachel gehört.
Rückgabewert: Element|null Resultierende Kachel.
releaseTile
releaseTile(tile)
Parameter:
  • tileElement optional zu entfernende Kachel.
Rückgabewert:Keine
Übernommen: addListener, bindTo, get, notify, set, setValues, unbind, unbindAll

Schnittstelle StyledAdManagerOptions

Schnittstelle google.maps.StyledMapTypeOptions

Mit dieser Klasse werden beim Erstellen von StyledMapType Optionen angegeben. Diese Optionen können nach der Instanziierung von StyledMapType nicht mehr geändert werden.

alt optional
Typ:string optional
Text, der angezeigt werden soll, wenn der Mauszeiger im Kartentyp-Steuerelement auf die Schaltfläche dieser MapType bewegt wird.
maxZoom optional
Typ: number optional
Die maximale Zoomstufe für die Karte, wenn MapType angezeigt wird. Optional.
minZoom optional
Typ:number optional
Die minimale Zoomstufe der Karte, wenn diese MapType angezeigt wird. Optional.
name optional
Typ: string optional
Der Name, der im Kartentyp-Steuerelement angezeigt werden soll.