Mit Sammlungen den Überblick behalten Sie können Inhalte basierend auf Ihren Einstellungen speichern und kategorisieren.

Ansicht auf Feature-Phones

Wenn Nutzer mit einem Feature-Phone in Google suchen, zeigt Google alle Inhalte im Google-Index an, die für Computer-Webbrowser verfügbar sind. Da diese Inhalte nicht speziell für Feature-Phones und -Geräte geschrieben wurden, werden sie dort möglicherweise nicht korrekt angezeigt. Google-Suchergebnisse werden über unseren Transcoder angezeigt, der den ursprünglichen HTML-Code analysiert und in ein für Mobilgeräte optimiertes Format umwandelt. Damit die Webseiten auf einem Smartphone oder Mobilgerät nutzerfreundlich sind und in bester Qualität dargestellt werden, nimmt Google möglicherweise Anpassungen oder Konvertierungen für Bilder, Textformatierungen und/oder bestimmte Aspekte der Funktionalität der Webseite vor.

Wenn du nicht möchtest, dass Google deine Webseite für die Darstellung auf Feature-Phones transcodiert, kannst du angeben, dass Google den Nutzer immer dann auf eine alternative Seite weiterleiten soll, wenn dieser versucht, die Seite über den Transcoder darzustellen. Füge dazu die folgende Zeile in den Abschnitt <head> der HTML-Datei für deine Seite ein:

<link rel="alternate" media="handheld" href="alternate_page.htm" />

Bei der alternativen Seite sollte es sich um eine für Mobilgeräte optimierte Version der Originalseite oder um eine Meldung handeln, die den Nutzer darüber informiert, dass die Website auf dem Feature-Phone nicht verfügbar ist.