Häufig gestellte Fragen zur Darstellung von Websites in den Google-Suchergebnissen

In diesem Artikel sind Antworten auf Fragen zur Darstellung von Websites in den Google-Suchergebnissen zusammengestellt, die wir bei Google am häufigsten hören.

Wie kann ich den Titel meiner Seite ändern?

Die Suchergebnisse enthalten einen Titel für jedes einzelne Ergebnis. Dieser Text wird normalerweise aus den Inhalten des <title>-Tags für diese Seite entnommen. Es ist der gleiche Text, der in der Titelleiste Ihres Browsers erscheint. Er kann auch aus Links extrahiert werden, die auf eine bestimmte Seite verweisen.

Der Seitentitel gibt Google zusätzliche Informationen über die Inhalte der Website. Relevante und aussagekräftige Titel haben auch Einfluss darauf, welche Suchergebnisse von den Nutzern angeklickt werden.

Weitere Informationen zum Erstellen aussagekräftiger Titel und Beschreibungen

Ich möchte nicht, dass ein Snippet (Ausschnitt) meiner Website in den Suchergebnissen für meine Website erscheint. Was kann ich tun?

Google versucht automatisch, den für die Suchanfrage relevantesten Teil der Seite zu extrahieren. Sie können Google mithilfe des <meta name="robots" content="nosnippet">-Tags daran hindern, Snippets anzuzeigen. Sie können uns aber auch dabei helfen, gute Snippets auszuwählen, indem Sie aussagekräftige Meta-Beschreibungen erstellen.

Was muss ich tun, damit Bewertungen, Preise oder Rezensionen in den Suchergebnissen für meine Website angezeigt werden?

Manche Websites verwenden strukturierte Daten, um zusätzliche Informationen wie Rezensionen oder Produkt- und Kontaktdaten bereitzustellen. Das kann für Nutzer hilfreich sein, erfordert jedoch eine sehr gut strukturierte Auszeichnung Ihrer Websiteinhalte. Weitere Informationen zur Funktionsweise strukturierter Daten

Was ist eine Cacheversion einer Seite?

In den Google-Suchergebnissen wird ein Link zur aktuellen Version einer Seite angezeigt. Eventuell wird aber auch eine weniger aktuelle Version der Seite gespeichert, damit Sie sich ansehen können, wie die Seite vor Kurzem aussah, oder damit Sie auf die gespeicherte Kopie, also die Cacheversion, zugreifen können, falls die aktuelle Seite gerade nicht verfügbar ist. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, eine Nur-Text-Version der Seite im Cache abzurufen. Da Suchmaschinen hauptsächlich Text crawlen, können Sie auf diese Weise gut nachvollziehen, wie Google Ihre Seite sieht. Sind wichtige Inhalte in der Nur-Text-Version deiner Seite beispielsweise nicht sichtbar, dann sind sie möglicherweise in ein Bild eingebettet oder aus einem anderen Grund für Suchmaschinen nicht abrufbar.

Warum wird meine Website nicht in den lokalen Brancheneinträgen angezeigt?

Wenn Google feststellt, dass Ihre Suchanfrage auf einem bestimmten Standort basiert, z. B. [Berlin Pizza], wird eine Karte mit entsprechenden Standortergebnissen angezeigt.

Wird ein Unternehmen oder ein anderer Standort nicht auf einer Karte in den Suchergebnissen angezeigt, sehen Sie nach, ob er in Google My Business hinzugefügt wurde.

Ihre Website wieder in die Google-Suchergebnisse aufnehmen lassen

Wenn Ihre Website aus irgendeinem Grund aus den Google-Suchergebnissen entfernt oder blockiert wurde, können Sie die Wiederaufnahme beantragen:

Wie kann ich dafür sorgen, dass Bilder, die mir gehören, in allen Google-Produkten und -Diensten angezeigt werden?

Dafür gibt es viele Möglichkeiten. Von Google Maps bis zur Google Suche und auch darüber hinaus: In all unseren Produkten legen wir großen Wert darauf, dass die Bilder, die wir zeigen, die Welt um Sie herum in einer großen Vielfalt widerspiegeln. Nachfolgend erfahren Sie, wie Sie Google Ihre Bilder zur Verfügung stellen können:

  1. Wenn Sie möchten, dass Ihre Bilder in der Google Suche gefunden werden können, beachten Sie unsere Best Practices für Google Bilder.
  2. Erstellen Sie Web Stories, um visuelle Inhalte bestmöglich zu präsentieren.
  3. Laden Sie direkt Fotos und Videos für einen Ort in Google Maps hoch. Für den Upload über das Local Guides-Programm können Sie Punkte verdienen.
  4. Laden Sie über Google My Business Bilder in die Google Suche und in Google Maps hoch. Sie können Unternehmensfotos hinzufügen, um Ihre Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren. Potenzielle Kunden können so Ihr Angebot kennenlernen.

Sie finden die Antwort auf Ihre Frage nicht?

Falls Sie die Antwort auf Ihre Frage auf dieser Seite nicht finden können, ziehen Sie die Google-Hilferessourcen für Websiteinhaber zurate.

Außerdem bieten wir offizielle Hilfeforen der Google Suche in folgenden Sprachen: EnglishDeutschEspañolFrançaisItalianoNederlandsPolskiPortuguêsTürkçeРусскийالعربية中文(简体)日本語한국어