Android APIs

Mit Sammlungen den Überblick behalten Sie können Inhalte basierend auf Ihren Einstellungen speichern und kategorisieren.

Die Google Fit APIs für Android sind Teil der Google Play-Dienste. Die Google Fit APIs werden unter Android 4.1 (API-Level 16) und höher unterstützt. Mit diesen APIs kann Ihre Anwendung Folgendes tun:

  • Echtzeit- und Verlaufsdaten lesen, einschließlich Daten von Bluetooth Low Energy-Geräten (BLE).
  • Aktivitäten aufzeichnen.
  • Daten mit einer Sitzung verknüpfen
  • Lege Fitnessziele fest.

Sensordaten lesen

Wenn deine App Informationen zu den Aktivitäten eines Nutzers liefert, z. B. zu seinen täglichen Schritten, kann es hilfreich sein, Daten zu Bewegung des Nutzers in Echtzeit anzuzeigen. Die Sensors API bietet Zugriff auf Streams von Rohdaten, die diese Informationen enthalten. Die Daten können von Sensoren stammen, die auf dem Android-Gerät sowie auf Sensoren in Companion-Geräten wie Wearables verfügbar sind.

Daten aufzeichnen

Wenn Ihre App Daten zu den körperlichen Aktivitäten eines Nutzers erfassen, speichern und synchronisieren muss, können Sie die Recording API verwenden. Diese API speichert Gesundheits- und Wellnessdaten mithilfe von Abos. Deine App gibt eine oder mehrere Arten von Aktivitäten zum Aufzeichnen an. Google Fit speichert dann die Daten der angegebenen Typen im Hintergrund, auch wenn deine App nicht ausgeführt wird. Außerdem werden diese Abos beim Neustart des Systems wiederhergestellt.

Google Fit-Diagramm
Abbildung 1. Google Fit für Android

Verlaufsdaten

Wenn Sie Nutzern die Möglichkeit geben möchten, Fitnessdaten aus früheren Aktivitäten abzurufen, können Sie die History API verwenden. Diese API bietet Zugriff auf deine bisherigen Gesundheits- und Wellnessdaten und ermöglicht Apps, Bulk-Vorgänge auszuführen, z. B. Daten einzufügen, zu löschen und zu lesen.

Sitzungen

Fitnessdaten allein können schon von Vorteil sein, aber sie sind nützlicher, wenn sie mit zusätzlichen Informationen über die Nutzeraktivität kombiniert werden. Die Sessions API bündelt Gesundheits- und Wellnessdaten sowie einige Metadaten in Einheiten, die als Sitzungen bezeichnet werden. Sitzungen sind ein Zeitintervall, in dem der Nutzer eine Fitnessaktivität ausführt.

Zielvorhaben aufrufen und festlegen

Ihre App kann Nutzer motivieren, indem sie zeigt, wie ihre Fitness-Aktivitäten im Vergleich zu den von ihnen gesetzten Zielen ausfallen. Mithilfe der Goals API kann deine App Nutzern die von ihnen erstellten Gesundheits- und Fitnessziele anzeigen.